Suche
Close this search box.
Paris.png

Paris PassLib - der offizielle Pariser Stadtpass

Sebastian Erkens
Sebastian Erkens

Die Rabattkarte Paris PassLib ist ein attraktionsbasierter Paris Pass von der offiziellen Tourismusbehörde der Stadt. Dieser City Pass ist in vier verschiedenen Varianten erhältlich und beinhaltet Paris Tickets für 3, 5 oder 6 oder 7 Attraktionen. Dabei können Sie ganz flexibel aus über 70 teilnehmenden Sehenswürdigkeiten von Paris auswählen, Hop-on-Hop-off Busse nutzen und einiges mehr.

Inbegriffen sind unter anderem Paris Tickets für folgende Highlights der Stadt: 

  • Hop-on-Hop-off Stadtrundfahrten für 24 Std.
  • Bootsfahrt auf der Seine
  • …..

Der City-Pass Paris PassLib’ ist genau wie der Paris Explorer Pass ein attraktionsbasierte Rabattkarte. Hier haben Sie die Wahl aus einer festen Anzahl an Sehenswürdigkeiten, die Sie ganz nach Ihren Wünschen beliebig zusammenstellen können.

Einige Aktivitäten und Highlights stehen jedoch lediglich exklsuiv für die etwas umfangreicheren Angebote zur Verfügung. Falls Ihnen zeitbasierte Kombi-Tickets eher zusagen, sollten Sie einen Blick auf den Paris Museum Pass, den Paris Turbopass oder den The Paris Pass werfen.

Paris PassLib'

Die 4 Varianten des Paris PassLib' im Überblick:

ParisLib' Mini: -> Wählen Sie 3 Attraktionen aus 32 Angeboten.

Der Paris PassLib Mini ist eine kompakte Version des beliebten Paris PassLib, speziell konzipiert für Kurzbesuche in der französischen Hauptstadt. Dieser Pass ist ideal für Reisende, die in begrenzter Zeit das Wesentliche von Paris erleben möchten, ohne dabei auf Komfort und Flexibilität zu verzichten. Mit dem Paris PassLib Mini erhalten Besucher Zugang zu 3 ausgewählten Attraktionen aus möglichen 32 Aktivitäten.

Zu den Highlights, die mit dem Paris PassLib Mini abgedeckt werden, gehört der Eintritt auf die Aussichtsplattform vom Arc de Triomphe und Sainte-Chapelle. Ebenfalls inbegriffen sind Tickets zum Panthéon, der Ruhestätte vieler französischer Persönlichkeiten und ein Meisterwerk der Neoklassik.

Eine Seine Bootsfahrt darf bei keinem Paris-Besuch fehlen und ist ebenfalls Teil des Pakets. Diese malerische Fahrt bietet eine einzigartige Perspektive auf die Stadt und führt vorbei an ikonischen Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm und Notre-Dame.

Für diejenigen, die Paris aus einer anderen Perspektive erkunden möchten, bietet der Paris PassLib Mini auch die Möglichkeit, eine Fahrradtour zu buchen. Diese geführten Touren sind eine hervorragende Möglichkeit, die versteckten Ecken von Paris zu entdecken und mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt zu erfahren.

ParisLib' City: -> Wählen Sie 5 Attraktionen aus 52 Angeboten.

Mit dem Paris PassLib City erhalten Sie Eintritt zu 5 Attraktionen. Dieses Rabattpaket beinhaltet zudem die Möglichkeit, aus insgesamt 52 teilnehmenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu wählen. Louvre Tickets und Eiffelturm Tickets können Sie ab diesem Paket und in den nächst größeren Varianten dementsprechend ebenfalls auswählen.

Ebenfalls inbegriffen ist der Zugang zum atemberaubenden Panthéon und zum Sainte-Chapelle, bekannt für seine beeindruckenden Buntglasfenster. Eine Bootsfahrt auf der Seine ist auch in dieser Rabattkarte mit dabei. Zudem sind weitere Museen wie beispielsweise das Musée d’Orsay inbegriffen, sowie Hop-on Hop-off Fahrten.

ParisLib' Explore: -> Wählen Sie 6 Attraktionen aus 71 Angeboten.

Die nächst teurere Variante ParisLib’ Explore bietet 6 Museen und Sehenswürdigkeiten aus 71 an. Zu den Highlights, die mit diesem Pass zugänglich sind, gehört der  Louvre, sowie der Zugang zum Eiffelturm, dem Wahrzeichen von Paris, ist inbegriffen, sodass Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt genießen können.

ParisLib': -> Wählen Sie 7 Attraktionen aus 71 Angeboten.

Die größte City-Pass-Variante des ParisLib’ beinhaltet den Eintritt in 7 aus 71 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten und bietet somit die größtmögliche Auswahl in den verschiedenen Kategorien. Eine Fluss-Bootsfahrt sowie die Möglichkeit die Hop-on-Hop-off-Busse zu nutzen, ist auch hier gegeben.

ParisLib' kaufen & Sightseeing starten - so geht's:

Den ParisLib’ Pass können Sie bequem online kaufen. Anschließend können Sie sich die dazugehörige App herunterladen, über die Sie Ihre Aktivitäten buchen können.

Der Pass ist ab dem Zeitpunkt der ersten Nutzung für ein Jahr lang gültig. Wenn Sie also innerhalb eines Jahres zweimal Paris besuchen, können Sie den Pass bei Ihrem zweiten Besuch wieder nutzen.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Louvre, eine vorherige Reservierung erfordern.

Louvre Museum mit Audioguide erkunden

Ticket-Preise für den Paris PassLib':

3 Attraktionen

35,00 Euro

5 Attraktionen

69,00 Euro

6 Attraktionen

119,00 Euro

7 Attraktionen

269,00 Euro

Louvre Museum in Paris
Eiffelturm Paris besuchen

Unser Fazit zum ParisLib':

Der “Paris PassLib” bietet eine praktische Lösung für Reisende, die Paris in ihrem eigenen Tempo erkunden möchten, dank der verschiedenen verfügbaren Varianten. Positiv hervorzuheben ist, dass der Pass auf Attraktionen basiert, was bedeutet, dass Sie sich vor Ort keinen Zeitdruck machen müssen, um möglichst viele Sehenswürdigkeiten an einem Tag zu besichtigen.

Dies ermöglicht eine flexiblere Gestaltung Ihres Aufenthalts. Allerdings fanden wir das Auswahlverfahren für die Attraktionen etwas unübersichtlich und schwierig zu navigieren, was die Buchung komplizierter macht als nötig. Im Vergleich dazu ist der Auswahlprozess beim “Paris Explorer Pass”, der ebenfalls auf Attraktionen basiert, deutlich einfacher und benutzerfreundlicher.

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass der Zugang zu den Top-Attraktionen nur in den höherpreisigen Varianten des Passes enthalten ist. Daher sollten Sie vor dem Kauf genau prüfen, ob sich der Pass für Ihre geplanten Aktivitäten tatsächlich lohnt.

Trotz dieser Einschränkungen bietet der “Paris PassLib” den Vorteil, dass er bei einem zweiten Besuch in Paris innerhalb eines Jahres erneut genutzt werden kann, falls Sie die gebuchte Anzahl an Attraktionen beim ersten Mal nicht vollständig ausgeschöpft haben.

Insgesamt haben uns andere City Pässe für Paris aufgrund ihrer einfacheren Handhabung und besseren Strukturierung mehr überzeugt.

Dennoch kann der “Paris PassLib” für bestimmte Reisende, die Wert auf Flexibilität legen und möglicherweise Paris mehr als einmal besuchen, eine Überlegung wert sein.

Paris-Sehenswuerdigkeiten-Attraktionen.jpg

Paris Pässe im Vergleich:

Turbopass Paris
Paris Passlib'
The Paris Pass
Paris Museum Pass
Paris Explorer Pass - Go City
Ticket-Bild:
Pass-Gültigkeit:
2,3,4,5 oder 6 Tage
365 Tage
2, 3, 4 oder 6 Tage
2, 4 oder 6 Tage
60 Tage
Pass-Zustellung:
Digital per Mail
Digital per Mail
Digital per Mail
Digital per Mail oder in Paris abholen
Digital per Mail
Attraktionen enthalten:
60+
Wahl aus 3-7 aus über 70
80+
50+
Wahl aus 3-7 aus über 50
Öffentliche Verkehrsmittel:
Hop-on-Hop-off:
Bootsfahrt Seine:
Preise:
ab 139,90 €
ab 45,00 €
ab 159,00 €
ab 62,00 €
ab 104,00 €
Buchen:
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen

Redakteur: Sebastian Erkens
Hey und herzlich willkommen auf Paris-Tourist!
Mein Name ist Sebastian und ich reise regelmäßig nach Paris.
Auf unserem Paris-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: