Suche
Close this search box.
Paris.png

Paris Eiffelturm Tickets - Alle Infos zum Eintritt, Preise & mehr

Sebastian Erkens
Sebastian Erkens

Erleben Sie das Wahrzeichen von Paris ohne die üblichen langen Warteschlangen, indem Sie Ihren Eiffelturm Eintritt im Voraus buchen! Dieses beeindruckende Bauwerk, das ursprünglich für die Weltausstellung von 1889 errichtet wurde, eröffnet von seiner Spitze aus einen spektakulären Blick über Paris.

Paris Eiffelturm Tickets bieten Ihnen die Möglichkeit, die erste und zweite Etage per Aufzug zu besichtigen oder sogar den Aufzug zur Spitze des Eiffelturms zu buchen.

Diese Tickets sind besonders beliebt, da sie nicht nur Zugang zum Gipfel gewähren, sondern auch eines der besten Perspektiven auf die Stadt Paris bieten.

Um die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt stressfrei und ohne lange Wartezeiten zu erleben, wird empfohlen, Paris Tickets für stark besuchte Highlights bereits Wochen im Voraus online zu kaufen.

Der Eiffelturm, der zu jeder Tages- und Nachtzeit eine atemberaubende Aussicht bietet, ist ein unverzichtbares Erlebnis für jeden Besucher der Stadt der Liebe. Sichern Sie sich also Ihr Eiffelturm-Ticket und entdecken Sie Paris von seiner schönsten Seite.

Eiffelturm Paris besuchen
Eiffelturm Paris

Besucherinformationen:

Adresse:
Champ de Mars, 5 Avenue Anatole, 75007 Paris

Transport:
Metro: Linien 6, 8, 9 (Haltestellen: Champ de Mars – Tour Eiffel)
Busse: Linien 42, 69, 82, 87 (Haltestellen: Tour Eiffel, Champ de Mars)

Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag von 09:15 Uhr bis 23:45 Uhr

Empfohlene Erkundungszeit:
Eintritt & Sicherheitskontrollen: ca. 30 Minuten (je nach Andrang)
Mit dem Aufzug: ca. 1-1,5 Std.
Treppen (bis 2. Etage): 30-60 Minuten
Aussichtsplattform: 15-30 Minuten pro Plattform
Gesamt: ca. 2-3 Stunden

In der Nähe:
Pont Alexeandre III
(1,6 km)
Hôtel des Invalides
(1,8 km)
Musée Rodin (2,0 km)
Triumphbogen (2,4 km)

Eiffelturm Eintritt - Diese Ticket Optionen gibt es:

Der Eiffelturm, auch liebevoll als “Eiserne Dame” bekannt, erhebt sich stolz über Paris und erreicht mit seiner Spitze eine beeindruckende Höhe von 324 Metern. Dieses architektonische Meisterwerk ist mit drei Aussichtsebenen ausgestattet, die jeweils einen unvergleichlichen Ausblick auf die französische Hauptstadt bieten und ihn zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und meistbesuchten Attraktionen machen. Ein besonders schöner Blick auf den Eiffelturm selbst bietet sich von der Tour Montparnasse aus.

1. Eiffelturm Tickets inkl. 1. Etage:

In 57 Metern Höhe fasziniert die erste Plattform des Eiffelturms mit einem Glasboden, der Besuchern ein Gefühl des Schwebens über der Stadt vermittelt und ein Highlight des Besuchs darstellt.

Eiffelturm Tickets zur 1. Etage

2. Eiffelturm Tickets zur 2. Etage:

Sie haben die Wahl: Genießen Sie die Aussicht von der zweiten Etage oder bevorzugen Sie die Spitze mit dem Aufzug? Beide Optionen bieten einen spektakulären Panoramablick auf Paris, aber Tickets für die Spitze des Eiffelturms bieten ein noch eindrucksvolleres Panorama der Stadt.

Doch auch die zweite Etage bietet bereits eine atemberaubende Aussicht und zahlreiche Fotomöglichkeiten, um den Besuch festzuhalten. Die zweite Ebene befindet sich in einer Höhe von 115 Metern und ist über 704 Stufen zu erreichen.

Von hier aus können Besucher den Aufzug zur Turmspitze nehmen. Für diejenigen, die den Aufstieg über die Stufen umgehen möchten, besteht die Möglichkeit, direkt von der Basis des Turms mit dem Aufzug in alle Ebenen zu fahren und die Reise im eigenen Tempo zu genießen.

Eiffelturm Tickets zur 2. Etage

3. Eiffelturm Tickets zur Spitze:

Für diejenigen, die das ultimative Eiffelturm-Erlebnis suchen, ist der Zugang zur Spitze ein Muss. Von dort oben haben Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die Stadt Paris. Tickets für die Eiffelturm Spitze sind online und vor Ort erhältlich, aber die Verfügbarkeit kann begrenzt sein, also planen Sie im Voraus.

Die Spitze des Turms, oder die dritte Ebene, liegt auf 276 Metern Höhe und zählt insgesamt 1665 Stufen. Der Eintritt zur Spitze des Eiffelturms über die Treppen ist hingegen nicht möglich. Stattdessen müssen Besucher die speziellen Doppelaufzüge nutzen, um diese höchste Plattform zu erreichen und die atemberaubende Aussicht zu genießen.

Am Gipfel angekommen, eröffnet sich Ihnen nicht nur ein Panoramablick auf die Stadt Paris, sondern auch die Möglichkeit, den Champ de Mars und die Seine in ihrer ganzen Pracht zu überblicken. Die Aussicht von der Spitze bietet zudem einen tollen Blick auf weitere berühmte Wahrzeichen wie die Kathedrale Notre Dame und den Arc de Triomphe.

Eiffelturm Tickets zur Spitze

4. Eiffelturm Ticket inkl. Audioguide

Für diejenigen, die das ultimative Eiffelturm-Erlebnis suchen, ist der Zugang zur Spitze ein Muss. Von dort oben haben Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die Stadt Paris. Tickets für die Eiffelturm Spitze sind online und vor Ort erhältlich, aber die Verfügbarkeit kann begrenzt sein, also planen Sie im Voraus.

Die Spitze des Turms, oder die dritte Ebene, liegt auf 276 Metern Höhe und zählt insgesamt 1665 Stufen. Der Eintritt zur Spitze des Eiffelturms über die Treppen ist hingegen nicht möglich. Stattdessen müssen Besucher die speziellen Doppelaufzüge nutzen, um diese höchste Plattform zu erreichen und die atemberaubende Aussicht zu genießen.

Am Gipfel angekommen, eröffnet sich Ihnen nicht nur ein Panoramablick auf die Stadt Paris, sondern auch die Möglichkeit, den Champ de Mars und die Seine in ihrer ganzen Pracht zu überblicken. Die Aussicht von der Spitze bietet zudem einen tollen Blick auf weitere berühmte Wahrzeichen wie die Kathedrale Notre Dame und den Arc de Triomphe.

Eiffelturm Tickets inkl. Audioguide

5. Eiffelturm Paris Tickets zur Spitze & Seine Bootsfahrt

Kombinieren Sie Ihren Besuch des Eiffelturms mit einer malerischen Seine Bootsfahrt. Dieses Kombiticket bietet nicht nur Zugang zur Spitze des Eiffelturms, sondern ermöglicht es Ihnen auch, die Schönheit von Paris vom Wasser aus zu bewundern.

Eine Bootsfahrt auf der Seine bietet eine einzigartige Perspektive auf die Stadt und ergänzt Ihren Besuch des Eiffelturms perfekt. Während Sie sanft auf dem Fluss gleiten, passieren Sie historische Brücken und monumentale Gebäude, die die Ufer säumen.

Diese Kombination aus Höhen und Wasserwegen bietet ein umfassendes Erlebnis der Pariser Schönheit und ist eine hervorragende Möglichkeit, die Vielfalt der Stadtlandschaft zu erleben. Ebenso wie die tollen Romantik Hotels in Paris, ist dies eine tolle Option für Paare, die das Beste aus ihrer Zeit in Paris machen möchten.

Eintrittskarte inkl. Seine Bootsfahrt

6. Eiffelturm Führung:

Eine geführte Eiffelturm Tour auf Englisch ist eine spannende Ticket-Option für alle, die gerne mehr über das Pariser Highlight erfahren möchten. Diese geführte Tour dauert 1,5 – 2 Stunden und beinhaltet Eintrittskarten zur 2. Ebene oder zur Spitze – je nach Wahl.

Aktuell werden leider keine deutschen Eiffelturm Führungen angeboten. Ihr Guide teilt Anekdoten und historische Fakten, die Ihnen einen spannenden Einblick in die französische Kultur und die Geschichte des Eiffelturms geben.

Geführte Eiffelturm Tour

Eiffelturm Tickets vor Ort kaufen

Selbstverständlich ist es möglich, Eintrittskarten für den Eiffelturm direkt vor Ort zu kaufen. Besonders während der Hochsaison, können die Wartezeiten mit einer Dauer von teils 2-3 Stunden sehr lang sein.

Um Zeit zu sparen und sicherzustellen, dass Sie den Turm besuchen können, wann Sie möchten, ist es ratsam, Ihre Tickets im Voraus online zu erwerben. Einige Online Tickets bieten dank Skip-The-Line den Vorteil, die regulären Warteschlangen zu überspringen und einen separaten Eingang zu nutzen. Diese Tickets ohne anstehen sind unserer Erfahrung nach die bequemste Variante, um Paris von oben kennenzulernen.

Eiffelturm Treppenaufstieg zur 2. Ebene

Für die Abenteuerlustigen gibt es die Möglichkeit, die erste und zweite Etage über die Treppen zu erreichen. Diese Option kann eine faszinierende Perspektive und ein einzigartiges Erlebnis bieten, da Sie die Konstruktion des Turms aus nächster Nähe betrachten können.

Von der zweiten Etage aus können Sie dann den Aufzug zur Spitze nehmen. Der Aufstieg über die Treppen ist nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Gelegenheit, die architektonischen Details und die Ingenieurskunst, die in den Bau des Eiffelturms geflossen sind, zu erkunden.

Mit jedem Schritt aufwärts entfaltet sich ein neuer Blickwinkel auf Paris, und die Anstrengung wird mit einem noch schöneren Gefühl der Erreichung belohnt!

Eiffelturm Treppe Paris
Treppenaufstieg Eiffelturm

Lesen Sie auch:

Eiffelturm Tickets online kaufen oder besser vor Ort?

Es wird dringend empfohlen, Ihre Tickets für den Eiffelturm online und im Voraus zu kaufen, um lange Warteschlangen zu vermeiden und um sicherzustellen, dass Sie zum gewünschten Zeitpunkt Zugang erhalten.

Online-Eintrittskarten bieten oft auch die Möglichkeit, spezielle Eintrittszeiten zu wählen. Der Online-Kauf von Eiffelturm-Tickets ist nicht nur eine Frage der Bequemlichkeit, sondern auch eine strategische Entscheidung, um das Beste aus Ihrem Besuch in Paris zu machen.

Mit vorausgeplanten Tickets können Sie Ihren Tag effizienter gestalten, indem Sie andere Sehenswürdigkeiten rund um den Eiffelturm erkunden, ohne Zeit in Warteschlangen zu verlieren.

Wie lange beträgt die Wartezeit für den Eintritt in den Eiffelturm?

Die Wartezeit kann variieren, besonders während der Hochsaison oder an Feiertagen. Mit vorab gebuchten online Tickets können Sie jedoch die Wartezeit verkürzen und die Einlassschlange umgehen.

Die durchschnittliche Wartezeit für den Eiffelturm kann ohne vorab gebuchte Tickets 1-2 Stunden oder länger betragen, insbesondere an Wochenenden und während der Ferienzeiten.

Durch den Online-Kauf von Eiffelturm Tickets mit Schnelleinlass-Option, können Sie diese Wartezeiten erheblich reduzieren. Es ist auch ratsam, früh am Tag oder später am Abend zu besuchen, wenn der Andrang tendenziell geringer ist.

Diese Strategien helfen Ihnen, Ihre Zeit in Paris optimal zu nutzen und ermöglichen es Ihnen, mehr von der Stadt zu sehen und zu erleben, ohne einen Großteil Ihres Tages in einer Warteschlange zu verbringen.

Warteschlange Eiffelturm Eingang
Warteschlange vor dem Eiffelturm

Einlasskontrollen & Besuchertipps für den Eintritt zum Eiffelturm

Sicherheitskontrollen sind am Eiffelturm Standard, also planen Sie etwas zusätzliche Zeit für den Eintritt ein. Leichte Taschen und das Vermeiden von sperrigen Gegenständen können den Prozess beschleunigen.

Die Sicherheit der Besucher hat oberste Priorität, und die Einlasskontrollen sind gründlich, um allen ein sicheres Erlebnis zu gewährleisten. Es ist ratsam, nur das Nötigste mitzubringen, um die Sicherheitskontrollen zu erleichtern und Ihren Besuch angenehmer zu gestalten.

Zusätzlich zu den Sicherheitskontrollen gibt es einige Tipps, die Ihren Besuch des Eiffelturms verbessern können: Tragen Sie bequeme Schuhe, vor allem wenn Sie vorhaben, den Eintritt über die Stufen zu wählen.

Vergessen Sie auch nicht, Ihr Smartphone oder Ihre Kamera voll aufzuladen, um die unvergesslichen Momente festzuhalten und einige tolle Fotos vom Eiffelturm schießen zu können.

Restaurants auf dem Eiffelturm

Mittagessen in der Madame Brasserie im 1. Stock des Eiffelturms

Genießen Sie ein köstliches Mittagessen mit Blick auf Paris in der Madame Brasserie. Dieses Restaurant bietet eine moderne französische Küche in einem unvergleichlichen Ambiente.

Ein Mittagessen in der Madame Brasserie ist nicht nur eine Mahlzeit, sondern eine Erfahrung, die durch den atemberaubenden Blick auf Paris und die exquisite französische Küche bereichert wird.

Das Restaurant, das sich auf der ersten Etage des Eiffelturms befindet, bietet eine warme und einladende Atmosphäre, die perfekt ist, um sich nach dem Aufstieg zu entspannen und die Aussicht zu genießen.

Die Speisekarte bietet eine Vielzahl von Optionen, die die französische Küche widerspiegeln, von klassischen Gerichten bis hin zu modernen Interpretationen, die jeden Gaumen zufriedenstellen.

Mittagessen Madame Brasserie Paris Eiffelturm Restaurant

3-Gänge-Mittagessen im Madame Brasserie

Wählen Sie aus einem sorgfältig zusammengestellten Menü für ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis. Die Kombination aus exquisiter Küche und der Aussicht macht das Mittagessen hier zu etwas ganz Besonderem.

Ein 3-Gänge-Mittagessen in der Madame Brasserie bietet die perfekte Gelegenheit, die kulinarische Vielfalt Frankreichs zu erkunden, während Sie von einem der berühmtesten Wahrzeichen der Welt umgeben sind.

Jeder Gang ist sorgfältig zubereitet, um die Frische und Qualität der Zutaten zu betonen, und wird von einem Service begleitet, der Ihren Besuch unvergesslich macht.

Ob Sie sich für ein leichtes Mittagessen oder ein opulentes Mahl entscheiden, die Madame Brasserie verspricht ein kulinarisches Erlebnis, das so unvergesslich ist wie der Blick aus ihren Fenstern.

Madame Brasserie Eiffelturm Paris Tisch buchen

Abendessen in der Madame Brasserie

Ein Abendessen in der Madame Brasserie ist der perfekte Abschluss eines Tages in Paris. Bei Einbruch der Dunkelheit wird der Blick auf die Stadt noch magischer. Das Abendessen in der Madame Brasserie findet um 18:30 Uhr statt und bietet eine Atmosphäre, die sowohl romantisch als auch inspirierend ist.

Wenn die Lichter von Paris beginnen zu glänzen und der Eiffelturm selbst erleuchtet wird, verwandelt sich das Restaurant in einen Ort, der die Essenz von Paris einfängt.

Die Abendkarte bietet eine Auswahl an Gerichten, die die Höhepunkte der französischen Küche präsentieren, begleitet von einer Auswahl an Weinen, die das kulinarische Erlebnis abrunden. Ein Abendessen hier ist nicht nur eine Mahlzeit, sondern eine Feier der französischen Lebensart, umgeben von einer der atemberaubendsten Kulissen der Welt.

Abendessen Madame Brasserie Paris Eiffelturm

Öffnungszeiten des Eiffelturms

Der Eiffelturm ist fast das ganze Jahr über geöffnet, mit längeren Öffnungszeiten während der Sommermonate. Genauer gesagt von Mitte Juni bis Anfang September, öffnet der Turm seine Pforten für Besucher von 9 Uhr morgens bis 23 Uhr abends.

Während des restlichen Jahres, also von Septembers bis Mitte Juni, ist der Eiffelturm täglich für Besichtigungen von 9 Uhr morgens bis 22:30 Uhr abends zugänglich. Beachtenswert ist dabei, dass der Aufstieg über die Treppen nur bis 18:30 Uhr gestattet ist.

Wie lange dauert der Besuch des Eiffelturms?

Die meisten Besucher verbringen zwischen 1,5 und 3 Stunden am Eiffelturm, abhängig davon, ob Sie die Spitze besuchen und wie lange Sie die Aussichten genießen möchten. Die Zeit, die Sie am Eiffelturm verbringen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich Ihres Interesses an der Geschichte und Architektur des Turms, der Zeit, die Sie für Fotografien aufwenden möchten, und ob Sie sich entscheiden, in einem der Restaurants zu speisen.

Ein Besuch der Spitze kann zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere wenn Sie die Aussicht in vollen Zügen genießen möchten. Es ist eine gute Idee, genügend Zeit einzuplanen, um den Eiffelturm ohne Eile zu erleben, insbesondere wenn Sie die verschiedenen Ebenen erkunden und die einzigartige Atmosphäre dieses ikonischen Wahrzeichens auf sich wirken lassen möchten.

Was ist die beste Besucherzeit für den Eiffelturm?

Frühe Morgenstunden oder späte Nachmittagsstunden sind oft weniger überfüllt. Der Besuch während der Woche kann ebenfalls kürzere Wartezeiten bedeuten. Die beste Zeit für einen Besuch des Eiffelturms hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Erlebnis ab.

Einige Besucher bevorzugen den frühen Morgen, um die Ruhe zu genießen und die ersten Sonnenstrahlen über der Stadt zu beobachten. Andere finden den späten Nachmittag oder frühen Abend ideal, um den Sonnenuntergang zu erleben und zu sehen, wie Paris bei Nacht zum Leben erwacht.

Unabhängig von der Tageszeit bietet der Eiffelturm ein magisches Erlebnis, das durch die Wahl des Zeitpunkts Ihres Besuchs noch verstärkt werden kann. Berücksichtigen Sie bei der Planung auch saisonale Unterschiede, da die Besucherzahlen in den Sommermonaten und während der Ferienzeiten tendenziell höher sind.

Das sagen Besucher ..

5/5
Der Besuch des Eiffelturms hat mir sehr gut gefallen. Es ist eine Erfahrung, die man einmal im Leben machen muss. Ich kann das Gefühl nicht beschreiben, das ich hatte, als ich mit dem Aufzug auf die Spitze des Turms fuhr. Ein paar hundert Meter vom Turm entfernt gibt es eine Plattform, auf der Sie Fotos machen können. Die Aussicht ist unglaublich. Vom Anblick des Eiffelturms kann man gar nicht genug bekommen!
Roxana
5/5
Wir trafen den Guide am angegebenen Treffpunkt und zusammen mit den anderen Teilnehmern führte er uns zum Eingang des Eiffelturms und erklärte uns, wie wir die Tour selbstständig fortsetzen können. Nach der Sicherheitskontrolle fuhren wir mit den Aufzügen in den 2. Stock und von dort aus mit einem weiteren Aufzug nach oben. Möglichkeit, während des Abstiegs im 1. Stock anzuhalten. Am Ende der Tour nahmen wir, da wir noch Zeit hatten, das Boot für die Tour auf der Seine, der Einstiegspunkt liegt direkt am Turm und ist bequem zu Fuß erreichbar.
Melanie

FAQs - Häufige Fragen zu Eiffelturm Paris Tickets

Ja, aber es wird empfohlen, Tickets im Voraus online zu kaufen, um Wartezeiten zu vermeiden. Obwohl Tickets am selben Tag am Eiffelturm erhältlich sind, kann der Kauf im Voraus Ihnen helfen, die besten Zeiten für Ihren Besuch zu sichern und lange Warteschlangen zu vermeiden, besonders während der Hochsaison.

Ja, es gibt Ermäßigungen für verschiedene Altersgruppen, einschließlich Kinder und Senioren. Bitte überprüfen Sie die offizielle Website für aktuelle Informationen. Ermäßigte Tickets sind eine großartige Möglichkeit für Familien und Senioren, den Eiffelturm zu einem reduzierten Preis zu erleben, wobei spezielle Tarife angeboten werden, um den Zugang für alle Besucher zu erleichtern.

Der Eiffelturm ist 324 Meter hoch, einschließlich Antennen. Diese beeindruckende Höhe macht ihn zu einem der höchsten Bauwerke in Paris und bietet eine unvergleichliche Aussicht auf die Stadt, die von seiner Spitze aus zu sehen ist.

Ja, der Eiffelturm ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich, allerdings kann der Zugang zur Spitze eingeschränkt sein. Es gibt Aufzüge, die den Zugang zu den ersten beiden Ebenen erleichtern, und spezielle Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass alle Besucher die Möglichkeit haben, dieses ikonische Wahrzeichen zu erleben.

Die Stornierungs- und Umtauschbedingungen können variieren. Überprüfen Sie die Bedingungen Ihres Tickets oder der Plattform, über die Sie gebucht haben. Viele Anbieter bieten flexible Optionen an, um auf unvorhergesehene Änderungen in Ihren Reiseplänen reagieren zu können, aber es ist wichtig, sich im Voraus zu informieren.

Ein gültiges Ticket, einen Lichtbildausweis und bequeme Schuhe sind empfehlenswert. Beachten Sie auch die Wettervorhersage und passen Sie Ihre Kleidung entsprechend an. Vergessen Sie nicht, eine Kamera oder ein Smartphone mitzubringen, um die unvergesslichen Aussichten festzuhalten, und berücksichtigen Sie die Sicherheitsrichtlinien bezüglich der Mitnahme von Taschen und Gepäck.

Lage & Anfahrt:

Der Eiffelturm ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die nächstgelegene Metro-Station ist Bir-Hakeim. Alternativ können Sie den Bus oder ein Taxi nutzen, um zum Turm zu gelangen. Paris verfügt über ein umfangreiches öffentliches Verkehrssystem, das den Zugang zum Eiffelturm von überall in der Stadt aus erleichtert.

Neben der Metro-Station Bir-Hakeim sind auch die RER-Station Champ de Mars – Tour Eiffel und mehrere Buslinien praktische Optionen, um den Eiffelturm zu erreichen. Für diejenigen, die einen malerischeren Weg bevorzugen, bietet ein Spaziergang entlang der Seine eine wunderschöne Route zum Turm, mit der Möglichkeit, einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Paris unterwegs zu sehen.

Redakteur: Sebastian Erkens
Hey und herzlich willkommen auf Paris-Tourist!
Mein Name ist Sebastian und ich reise regelmäßig nach Paris.
Auf unserem Paris-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: