Suche
Close this search box.

Schloss Versailles Tickets - Infos zum Eintritt & Öffnungszeiten 

Picture of Sebastian Erkens
Sebastian Erkens

Das Schloss Versailles ist ein Kronjuwel in der Nähe von Paris. Es ist nicht nur ein Symbol königlicher Pracht, sondern auch ein Muss für jeden Besucher, der die Geschichte und Kultur Frankreichs erleben möchte.

Jährlich zieht das Schloss Millionen von Besuchern an. Um dieses prachtvolle Schloss und die berühmten Gärten von Versailles zu erleben wird daher empfohlen, Eintrittskarten vorab online zu kaufen.

Schloss Versailles Tickets bieten Zugang zu einer Welt voller Prunk, in der die Geschichte Frankreichs lebendig wird. Der Eintritt in Versailles eröffnet Ihnen die Türen zu einer vergangenen Welt, in der die französische Monarchie in voller Blüte stand.

Mit einem breiten Angebot an Tickets und Führungen können Besucher die opulenten Hallen, die prächtigen Gärten von Versailles und die geheimen Winkel des Schlosses entdecken.

Galerie des Glaces - Spiegelsaal Schloss Versailles
Schloss Versailles

Informationen zum Eintritt ins Schloss Versailles, einschließlich der verschiedenen Ticketoptionen verschiedener Paris Tickets, die den Eintritt ins Schloss Versailles beinhalten, erhalten Sie in diesem Artikel! 

Besucherinformationen:

Adresse:
Place d’Armes, 78000 Versailles, Frankreich

Empfohlene Erkundungszeit:

Führ Ihren Besuch im Schloss Versailles sollten Sie einen gesamten Tag einplanen.

Öffnungszeiten Schloss Versailles:
Dienstag bis Sonntag von 09:00 Uhr – 17:30 Uhr
letzter Einlass: 17:00 Uhr

geschlossen: Montags | 01.01. | 01.05. | 25.12.

Gärten:
Montag – Sonntag von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Galerie des Carosses:
Dienstag – Sonntag von 12:30 Uhr – 17:30 Uhr

Domaine du Trianon:
Dienstag – Sonntag von 12:00 Uhr – 17:30 Uhr

Domaine de Marly:
Montag – Sonntag von 07:00 Uhr – 18:00 Uhr

Transport:

Versailles ab Paris mit dem Zug: Die bequemste Möglichkeit, von Paris nach Versailles zu gelangen, ist die Nutzung der RER C. Diese Linie verbindet mehrere zentrale Stationen in Paris, darunter Notre-Dame und den Eiffelturm, direkt mit dem Bahnhof Versailles Château – Rive Gauche. Die Fahrt dauert etwa 30 bis 40 Minuten. Vom Bahnhof aus ist der Eingang zum Schloss nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.

Bus: Es gibt auch Busverbindungen, die Paris mit Versailles verbinden, aber sie sind in der Regel weniger direkt und nehmen mehr Zeit in Anspruch als der Zug.

Schloss Versailles Tickets & Gärten

Ein Besuch in Versailles wäre nicht vollständig ohne einen Spaziergang durch die weitläufigen Gärten, die ebenso beeindruckend sind wie das Schloss selbst.

Die Gärten von Versailles, entworfen von André Le Nôtre, sind ein Meisterwerk der Gartenkunst und erstrecken sich über mehr als 800 Hektar.

Erleben Sie das Schloss von Versailles inklusive Zugang zu den Gärten Mit Ihrem Ticket erhalten Sie Zugang zu diesem grünen Paradies, das mit sorgfältig gestalteten Landschaften, beeindruckenden Brunnen und versteckten Winkeln, die darauf warten, entdeckt zu werden, verzaubert.

An bestimmten Tagen finden die berühmten Wasserspiele (Grandes Eaux) und musikalischen Gärten (Jardins Musicaux) statt, die die Gärten mit einer zusätzlichen Ebene der Magie erfüllen.

Parc de Versailles am Château
Gärten von Versailles

Schloss Versailles Tickets ohne Anstehen

Schloss Versailles Tickets ohne Anstehen sind eine hervorragende Wahl für Besucher, die ihre Zeit in Versailles maximal nutzen möchten.

Diese Tickets ermöglichen es Ihnen, die langen Warteschlangen zu umgehen, die sich oft am Eingang des Schlosses bilden, und direkt in die prunkvolle Welt von Ludwig XIV. einzutauchen.

Besonders in den Sommermonaten, wenn die Besucherzahlen ihren Höhepunkt erreichen, sind diese Tickets ein wahrer Segen.

Sie bieten nicht nur schnelleren Zugang zum Schloss, sondern auch zu den Gärten und den Wasserspielen, die ein Muss für jeden Versailles-Besucher sind.

Warteschlange am Schloss Versailles
Warteschlange am Schloss Versailles

Führung Schloss Versailles (ohne Anstehen) + Gärten

Eine Schloss Versailles Führung ohne Anstehen mit Gärten ist das ultimative Erlebnis für jeden, der die volle Pracht und Geschichte dieses legendären Ortes ohne die üblichen Wartezeiten erleben möchte.

Eine Führung durch das Schloss bieten Ihnen zudem einen privilegierten Zugang, sodass Sie die langen Schlangen, die sich regelmäßig vor den Toren des Palastes bilden, elegant umgehen können.

Ideal für diejenigen, die jeden Moment ihres Besuchs in Versailles schätzen möchten, ermöglichen diese Führungen einen tiefen Einblick in das Leben am Hofe von Ludwig XIV. und darüber hinaus.

Schloss Versailles Tickets mit Führung buchen
Führung Schloss Versailles und Gärten

Für wen ist der Eintritt in das Schloss Versailles kostenlos?

Das Schloss Versailles ist bestrebt, Bildung und Kultur für alle zugänglich zu machen. Kinder unter 18 Jahren und junge Erwachsene unter 26 Jahren, die Bürger der Europäischen Union sind, genießen freien Eintritt in das Schloss und seine Gärten.

Diese Regelung ermöglicht es jungen Besuchern, die reiche Geschichte und Kultur von Versailles ohne finanzielle Belastung zu erkunden. Es ist jedoch wichtig, auch für diese Altersgruppen ein Ticket online zu reservieren, um den Eintritt zu beschleunigen und den Zugang zu gewährleisten, besonders an Tagen mit hohem Besucheraufkommen.

Lesen Sie auch:

Wo kauft man Eintrittskarten für das Schloss Versailles?

Der Kauf von Schloss Versailles Tickets online ist nicht nur bequem, sondern auch strategisch klug, um die oft langen Warteschlangen am Eingang zu vermeiden. Durch den Online-Kauf sichern Sie sich Ihren Zugang zu diesem historischen Wunder, ohne wertvolle Zeit Ihres Besuchs in Versailles in Warteschlangen zu verbringen.

Natürlich besteht die Möglichkeit, Ihre Eintrittskarten direkt vor Ort am Schalter vom Château de Versailles zu erwerben. Wir empfehlen jedoch davon abzusehen. Möchten Sie Ihren Ausflug nach Versailles nicht mit langen Wartezeiten starten, ist es ratsam, sich Ihre Versailles Tickets im Voraus zu sichern. Die Besucherströme in Versailles sind sowohl während der Neben- als auch der Hauptsaison enorm, wobei sich die Warteschlange oft mehrfach über den Vorplatz erstreckt.

Unser Tipp: Kaufen Sie Ihre Versailles Eintrittskarten online. Sie haben die Wahl zwischen einfachen Eintrittskarten, Tickets inklusive Audioguide oder geführten Touren auf Deutsch, Englisch und Co.! Eine Führung durch das Schloss Versailles dauert im Schnitt ca. 90-120 Minuten

Die Wasserspiele "Les Grandes Eaux Musicales"

Die Wasserspiele von Versailles „Les Grandes Eaux Musicales” sind eine spektakuläre Darbietung, die die Pracht und Ingenieurskunst des 17. Jahrhunderts zur Schau stellt. Diese Veranstaltungen, die während der Sommermonate stattfinden, beleben die historischen Brunnen und Wasserspiele des Gartens mit Musik aus der Zeit Ludwigs XIV. Die Kombination aus Wasser, Musik und Licht schafft ein einzigartiges Erlebnis, das Besucher in die Zeit der französischen Monarchie zurückversetzt. 

Ein belebender Rundgang entlang der kunstvollen Becken und Fontänen, die für einige Stunden durch das jahrhundertealte Können der Brunnenmeister in ihren ursprünglichen Glanz versetzt werden, erwartet Sie. Das Plätschern der Wasserfälle, das Sprühen der Fontänen und das sanfte Murmeln des Wassers kreieren ein faszinierendes Wasserschauspiel, untermalt von der Musik Lullys.

Die Gärten sind von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet, mit musikalischer Untermalung von 10:00 bis 19:00 Uhr. An Wochenenden und Feiertagen finden die Wasserspiele von 11:00 bis 12:00 Uhr und von 15:30 bis 17:00 Uhr statt.

An Dienstagen vom 9. bis zum 23. Juni sind sie von 11:00 bis 12:00 Uhr und von 14:30 bis 16:00 Uhr zu sehen. Im Spiegelbecken erwachen die Wasserspiele alle 10 Minuten zum Leben, von 10:00 bis 19:00 Uhr. Auch im Bosquet du Théatre d’Eau sind sie von 10:00 bis 19:00 Uhr aktiv.

Das Neptun-Becken wird alle 15 Minuten von 10:00 bis 17:00 Uhr geflutet, am Wochenende und an Feiertagen zusätzlich von 17:45 bis 18:45 Uhr. An Dienstagen im Juni erfolgt die Flutung alle 15 Minuten von 10:00 bis 18:45 Uhr. Der Abschluss mit der Flutung des Neptun-Beckens findet von 17:20 bis 17:30 Uhr statt. Der Eintritt kostet 10,50 €, ermäßigt 9 €. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Wie viel Zeit braucht man für das Schloss Versailles?

Versailles ist ein Ort von immenser historischer und kultureller Bedeutung, dessen Erkundung Zeit erfordert. Um das Schloss und seine Hauptattraktionen gründlich zu genießen, sollten Besucher mindestens einen halben Tag einplanen.

Dies gibt Ihnen ausreichend Zeit, die prächtigen Räume des Schlosses, einschließlich des berühmten Spiegelsaals, und die Gärten zu erkunden. Wenn Sie jedoch auch die Trianon-Paläste und das Dorf der Königin Marie-Antoinette besuchen möchten, ist ein ganzer Tag empfehlenswert. Diese weniger besuchten Bereiche von Versailles bieten einen tieferen Einblick in das tägliche Leben am Hof und sind ein Muss für diejenigen, die die volle Erfahrung suchen.

Wie lange sind die Wartezeiten am Schloss Versailles?

Die Wartezeiten am Schloss Versailles können erheblich variieren, abhängig von der Jahreszeit und der Tageszeit. Während der Sommermonate und an Wochenenden können die Wartezeiten besonders lang sein, oft mehrere Stunden.

Der Kauf von Tickets ohne Anstehen kann Ihnen helfen, diese langen Warteschlangen zu vermeiden und Ihren Besuch angenehmer zu gestalten. Es wird auch empfohlen, früh am Tag oder später am Nachmittag zu kommen, wenn die Besucherzahlen tendenziell niedriger sind.

Planen Sie Ihren Besuch sorgfältig, um die Wartezeiten zu minimieren und das Beste aus Ihrem Erlebnis in Versailles zu machen.

Warteschlangen vor Schloss Versailles
Warteschlangen Schloss Versailles

Das sagen Besucher ..

5/5
In Versailles gibt es so vieles zu bestaunen. Diese Umgebung und die Betrachtung all dessen - nicht nur mit den Augen, vielmehr auch mit dem Herzen - haben mir wohlgetan und Freude wie auch eine erhabene Stimmung bewirkt. Versailles fördert bei einem, sich der Würde des Menschseins in Harmonie mit seiner Umgebung, der Natur und des Göttlichen bewusster zu sein.
Eva-Marie
5/5
Unsere Tour war sowohl für uns als Erwachsene als auch für meine 12-jährige Tochter perfekt. Es war sehr informativ und unterhaltsam. Unser Tour-Guide war sehr sachkundig und freundlich!
Timo

Schloss Versailles Öffnungszeiten

Das Schloss Versailles ist fast das ganze Jahr über für Besucher geöffnet, mit Ausnahme einiger Feiertage wie dem 1. Januar und dem 25. Dezember. Die Öffnungszeiten variieren je nach Jahreszeit, mit längeren Öffnungszeiten während der Sommermonate. Es ist ratsam, die aktuellen Öffnungszeiten auf der offiziellen Website des Schlosses zu überprüfen, bevor Sie Ihren Besuch planen. Dies stellt sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um das Schloss und seine Gärten in vollem Umfang zu erkunden, ohne von unerwarteten Schließungen überrascht zu werden.

FAQs - Häufige Fragen zum Eintritt ins Schloss Versailles

Der Paris Museum Pass bietet Zugang zum Schloss Versailles, einschließlich der ständigen Sammlungen. Beachten Sie jedoch, dass für Sonderveranstaltungen wie die Wasserspiele zusätzliche Tickets erforderlich sein können.

Ja, es werden verschiedene geführte Touren angeboten, die Ihnen einen tieferen Einblick in die Geschichte und die Geheimnisse des Schlosses geben. Diese Touren sind in mehreren Sprachen verfügbar und können im Voraus gebucht werden.

Die Gärten von Versailles sind fast das ganze Jahr über zugänglich, jedoch können während der Wasserspiele und der musikalischen Gärten spezielle Eintrittspreise gelten.

Neben dem Schloss selbst sollten Sie den Spiegelsaal, die Gärten von Versailles, das Grand Trianon, das Petit Trianon und das Dorf der Königin Marie-Antoinette nicht verpassen. Jeder dieser Orte bietet einzigartige Einblicke in das Leben am Hofe von Ludwig XIV. bis Marie-Antoinette.

Versailles ist leicht mit dem Zug von Paris aus zu erreichen. Die RER C bringt Sie direkt zum Bahnhof Versailles Château Rive Gauche, von wo aus es nur einen kurzen Spaziergang zum Schloss gibt.

Ja, im Schloss Versailles und in den Gärten gibt es mehrere Cafés und Restaurants, die von Snacks bis hin zu vollständigen Mahlzeiten eine breite Palette an Speisen anbieten.

Fotografieren ist im Schloss erlaubt, allerdings ohne Blitz, um die Kunstwerke zu schützen. In einigen Bereichen kann das Fotografieren jedoch eingeschränkt oder verboten sein.

So gelangen Sie zum Schloss von Versailles:

Redakteur: Sebastian Erkens
Hey und herzlich willkommen auf Paris-Tourist!
Mein Name ist Sebastian und ich reise regelmäßig nach Paris.
Auf unserem Paris-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: