Suche
Close this search box.
Paris.png

Arc de Triomphe Tickets Paris: Alles zum Eintritt in den Triumphbogen

Sebastian Erkens
Sebastian Erkens

Der Triumphbogen in Paris zählt zu den prächtigsten Monumenten der Stadt. Dieses Denkmal, das 1836 zu Ehren der napoleonischen Armee eingeweiht wurde, steht majestätisch am Place Charles de Gaulle, am westlichen Ende der berühmten Avenue des Champs-Élysées.

Es ist nicht zuletzt dank seiner atemberaubenden Aussichtsplattform auf der Spitze, ein tolles Highlight der Stadt.

Jährlich zieht diese geschichtsträchtige Sehenswürdigkeit Millionen Besucher aus aller Welt an, die die Geschichte Frankreichs und die atemberaubende Aussicht auf die Stadt der Liebe erleben möchten.

Arc de Triomphe Tickets sind Ihr Schlüssel zu einem unvergesslichen Erlebnis, das einen tiefen Einblick in Napoleons militärische Triumphe bietet und gleichzeitig eine der besten Aussichten auf Paris ermöglicht.

Triumphbogen Paris - Arc de Triomphe besuchen

Der Kauf von Paris Tickets für den Triumphbogen ermöglicht es Ihnen, die langen Warteschlangen vor Ort zu überspringen und direkt zu den beeindruckenden Aussichten und historischen Ausstellungen zu gelangen, die dieses Monument zu bieten hat. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den Eintritt in den Pariser Triumphbogen wissen sollten!

Besucherinformationen:

Adresse:
Place Charles de Gaulle, 75008 Paris

Transport:
Metro: Linien 1, 2, 6 (Haltestelle: Chales de Gaulle – Étoile)
Busse: Linien 22, 30, 31, 52, 73, 92, 341
RER Linie A (Haltestelle: Charles de Gaulle – Étoile)

Öffnungszeiten:
01.10. bis 31.03. von 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr
01.04. bis 30.09. von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Letzter Einlass: 45 Minuten vor Schließung

Empfohlene Erkundungszeit:
ca. 60-90 Minuten

Powered by GetYourGuide

Eintritt & Tickets Arc de Triomphe Paris

Es werden verschiedene Tickets für den Arc de Triomphe Paris angeboten. Neben Standardtickets, die Zugang zur Spitze des Arc de Triomphe sowie zu den Ausstellungsräumen bieten, gibt es auch Kombi-Tickets, die den Eintritt in den Triumphbogen sowie zu anderen Sehenswürdigkeiten in Paris einschließen.

Online-Tickets für den Eintritt in den Pariser Triumphbogen bieten nicht nur den Komfort einer stressfreien Buchung, sondern ermöglichen auch den Zugang zu speziellen Fast-Track-Eingängen, die die Wartezeiten erheblich verkürzen.

1.: Arc de Triomphe Tickets:

Dieses Ticket gewährt Ihnen direkten Zugang zum Dach des berühmten Wahrzeichens von Paris. Steigen Sie die Stufen hinauf und erleben Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt. Ideal für diejenigen, die die Geschichte Napoleons und die architektonische Pracht dieses Monuments aus nächster Nähe erleben möchten. Dieses Ticket ist perfekt für Geschichtsinteressierte und Fotografie-Enthusiasten, die den unvergleichlichen Ausblick auf Paris unbedingt genießen möchten.

Triumphbogen Paris Touristen Dach
Aussichtsplattform Triumphbogen

2.: Arc de Triomphe Tickets + Seine-Bootsfahrt:

Erweitern Sie Ihr Pariser Abenteuer mit diesem Kombi-Ticket, das nicht nur den Eintritt zum Arc de Triomphe, sondern auch eine entspannende Seine Bootsfahrt bietet. Nachdem Sie den Panoramablick auf die Stadt vom Dach des Triumphbogens genossen haben, können Sie die Schönheit von Paris vom Wasser aus erleben.

Diese Option eignet sich hervorragend für Romantiker und Erstbesucher, die das umfassende Paris-Erlebnis suchen. Die Seine-Bootsfahrt bietet eine einzigartige Perspektive auf die Stadt und ihre Wahrzeichen, die Sie nicht verpassen sollten.

Beide Ticket-Optionen bieten einzigartige Erlebnisse in Paris. Wählen Sie das Arc de Triomphe-Ticket für einen fokussierten Besuch dieses historischen Monuments oder entscheiden Sie sich für das Kombi-Ticket, um Ihren Besuch des berühmten Triumphbogens mit einer malerischen Seine-Bootsfahrt zu ergänzen. Welche Option Sie auch wählen, beide versprechen unvergessliche Erinnerungen in der Stadt der Liebe.

Seine River Cruise am Tag
Bootstour auf der Seine

Arc de Triomphe Tickets & Eintrittspreise 2024:

Die Eintrittspreise für den Arc de Triomphe sind für ein Monument dieser Bedeutung und mit solch einem atemberaubenden Blick auf Paris recht erschwinglich. Die Eintrittspreise für Erwachsene liegen typischerweise bei etwa 13 Euro, wobei Ermäßigungen für Kinder, Jugendliche und bestimmte andere Gruppen verfügbar sind.

Der Eintritt für Personen unter 18 Jahren sowie EU-Bürger unter 26 Jahren ist kostenlos, was den Arc de Triomphe zu einem besonders attraktiven Ziel für junge Reisende macht. Die Tickets umfassen den Zugang zur Aussichtsplattform, von der aus Sie einen 360-Grad-Blick auf die Champs-Élysées, den Eiffelturm und andere Pariser Wahrzeichen genießen können.

Ebenfalls kostenfreien Eintritt gibt es jeweils am ersten Sonntag im Januar, Februar, März, November und Dezember! An diesen Tagen ist der Triumphbogen jedoch sehr stark besucht, sodass Sie hier mit sehr langen Wartezeiten rechnen müssen.

Arc de Triomphe in Paris

Wartezeiten am Arc de Triomphe:

Die Wartezeiten am Arc de Triomphe können, besonders während der touristischen Hochsaison und an Feiertagen, erheblich sein. Um diese zu minimieren, wird dringend empfohlen, Tickets im Voraus online zu kaufen.

Dies ermöglicht Besuchern, die oft langen Schlangen am Ticketverkauf zu umgehen und direkt zu den Sicherheitskontrollen zu gehen. Die beste Zeit für einen Besuch ist früh am Morgen oder später am Nachmittag, wenn die Menschenmassen tendenziell geringer sind.

Denken Sie daran, dass der letzte Einlass 45 Minuten vor Schließung erfolgt, planen Sie also entsprechend, um genügend Zeit für Ihren Aufstieg und die Erkundung der Aussichtsplattform zu haben.

Powered by GetYourGuide

Lesen Sie auch:

Öffnungszeiten Arc de Triomphe:

Die Öffnungszeiten des Arc de Triomphe variieren je nach Jahreszeit, sind aber typischerweise von 10:00 Uhr morgens bis 22:30 Uhr abends, mit verlängerten Öffnungszeiten während der Sommermonate. Diese erweiterten Stunden bieten Besuchern die Flexibilität, den Bogen auch nach einem langen Tag des Sightseeings zu besuchen und die glitzernden Lichter von Paris bei Nacht zu genießen.

Foto vom Triumphbogen in Paris
Foto-auf-dem-Dach-vom-Pariser-Triumphbogen.jpg

Die Highlights des Arc de Triomphe

Neben der atemberaubenden Aussicht bietet der Arc de Triomphe eine Fülle von historischen und kulturellen Highlights. Das Innere des Bogens beherbergt eine Ausstellung, die die Geschichte des Monuments und seine Bedeutung in der französischen Geschichte erläutert. Ein weiteres bedeutendes Merkmal ist das Grabmal des unbekannten Soldaten, das unter dem Bogen liegt.

Die ewige Flamme, die hier brennt, wird jeden Abend um 18:30 Uhr in einer bewegenden Zeremonie neu entzündet und ehrt diejenigen, die im Ersten Weltkrieg für Frankreich gekämpft haben und gestorben sind. Die Reliefs und Inschriften auf den Wänden des Bogens erzählen von den militärischen Erfolgen Napoleons und bieten einen tiefen Einblick in die französische Geschichte.

Arc de Triomphe besuchen - Dies sollten Sie wissen:

Der Triumphbogen in Paris, eines der ikonischsten Monumente der Stadt, bemüht sich um Barrierefreiheit, um eine breite Palette von Besuchern willkommen zu heißen. Der Zugang zur Aussichtsplattform des Arc de Triomphe erfolgt hauptsächlich über eine Treppe mit 284 Stufen, was eine gewisse körperliche Fitness voraussetzt. Für Besucher, die diese körperliche Herausforderung nicht bewältigen können, gibt es allerdings beschränkte Alternativen.

Ein Aufzug ist vorhanden, der bis zur mittleren Ebene führt, doch von dort aus müssen Besucher immer noch über 46 Stufen steigen, um die Aussichtsplattform zu erreichen. Dies bedeutet, dass der vollständige Zugang für Rollstuhlfahrer leider nicht gegeben ist. Ältere Menschen oder Personen mit eingeschränkter Mobilität sollten diesen Umstand bei der Planung ihres Besuchs berücksichtigen. Der Aufzug ist in der Regel Personen vorbehalten, die nicht in der Lage sind, die Treppe zu nutzen,

Das sagen Besucher ..

5/5
Tolle Erfahrung, viel Geschichte. Es gibt einen Fahrstuhl, der aber in erster Linie für ältere, oder Personen mit Behinderungen genutzt wird. Wir waren mehr als froh, dass wir die Tickets schon online bestellt hatten und konnten ganz einfach an der riesigen Schlange vorbei laufen. Der Ausblick ist einfach nur wunderschön.
Jörg
5/5
Es war sehr toll. Auch wenn man vor dem Arc de Triomphe etwas warten musste, da die Schlange sehr lang war, hat es viel Spaß gemacht. Oben im Arc de Triomphe ist eine kleine Ausstellung wo verschiedene Tore in Europa angezeigt werden und die Geschichte vom Arc de Triomphe erzählt wird. Außerdem gibt es natürlich die Plattform und ein Souvenirladen. Auch die Bootsfahrt auf der Seine war sehr schön. Da das Schiff abends bis 23 Uhr gefahren ist, konnte man Paris auch bei Nacht sehen.
Lara

FAQs – Häufige Fragen zu Arc de Triomphe Tickets

Der Eintrittspreis beträgt 13 Euro, wobei es Ermäßigungen für bestimmte Besuchergruppen gibt.

Ja, Tickets können sowohl online als auch direkt am Monument erworben werden. Online-Tickets bieten jedoch den Vorteil, Wartezeiten zu überspringen.

Ja, Ermäßigungen sind für verschiedene Gruppen verfügbar, darunter Kinder, Jugendliche, und EU-Bürger unter einem bestimmten Alter. Bitte überprüfen Sie die offizielle Website für aktuelle Informationen.

Ein durchschnittlicher Besuch dauert etwa 45 Minuten bis 1 Stunde, abhängig davon, wie viel Zeit Sie auf der Aussichtsplattform und bei den Ausstellungen verbringen möchten.

Der Zugang zur Aussichtsplattform ist aufgrund der Treppen nicht vollständig barrierefrei. Für genauere Informationen kontaktieren Sie bitte das Monument direkt.

Aufgrund von Sicherheitskontrollen kann es zu Verzögerungen kommen. Es wird empfohlen, keine großen Taschen oder Gepäckstücke mitzubringen. Angemessene Kleidung wird erwartet.

So gelangen Sie zum Pariser Triumphbogen:

Der Arc de Triomphe ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Metro-Station Charles de Gaulle – Étoile, die von den Linien 1, 2 und 6 sowie der RER-Linie A bedient wird, liegt direkt unter dem Platz. Für diejenigen, die mit dem Bus anreisen, halten mehrere Linien in der Nähe.

Besucher, die mit dem Auto kommen, sollten beachten, dass das Parken in der Gegend begrenzt ist und die Verkehrsdichte hoch sein kann. Es wird empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel für den Besuch zu nutzen, um Stress und Verzögerungen zu vermeiden.

Redakteur: Sebastian Erkens
Hey und herzlich willkommen auf Paris-Tourist!
Mein Name ist Sebastian und ich reise regelmäßig nach Paris.
Auf unserem Paris-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: