Suche
Close this search box.
Paris.png

Parfum Museum Paris - Musée du Parfum Fragonard

Sebastian Erkens
Sebastian Erkens

Im Herzen von Paris, umgeben von der Eleganz und dem Charme der Stadt, befindet sich das Musée du Parfum Fragonard, ein weiteres Juwel unter den Museen in Paris.

Dieses einzigartige Parfum Museum in Paris entführt Besucher in die faszinierende Welt der Parfümerie.

Es ist nicht nur ein Museum, sondern auch eine Hommage an die historische Kunst der Parfumherstellung. Hier können Sie die Geheimnisse und Techniken entdecken, die hinter den bezaubernden Düften stehen, die die Welt seit Jahrhunderten verzaubern.

Das Museum bietet eine seltene Gelegenheit, in die Geschichte und Wissenschaft des Parfums einzutauchen und sogar Ihr eigenes Parfüm zu kreieren.

Ein Besuch im Musée du Parfum Fragonard ist ein unvergessliches Erlebnis, das die Sinne belebt und einen tiefen Einblick in die faszinierende Welt der Düfte bietet.

Parfum Museum Paris Parfum Probe

Besucherinformationen:

Adresse:
9 Rue Scribe, 75009 Paris

Transport:
Metro: Linien 3, 7, 8
Busse: Linien 20, 21, 27, 29, 32, 45, 52, 66, 68, 95 (Haltestelle: Opéra)

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 09:00 Uhr – 17:30 Uhr
Sonntags: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Empfohlene Erkundungszeit:
1 Stunde

In der Nähe:
Opéra Garnier (0,1 km)
Jardin des Tuileries (0,9 km)
Place de la Concorde (1,0 km)
Louvre (1,3 km)
Musée de l’Orangerie (1,3 km)

Highlights im Parfum Museum von Paris

Das Museum präsentiert eine umfangreiche Sammlung historischer Parfumflaschen, die die Entwicklung der Parfümerie über die Jahrhunderte hinweg zeigen. Besucher können die verschiedenen Epochen der Parfümherstellung entdecken, von den alten ägyptischen Methoden bis hin zu modernen Techniken.

Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit, den Prozess der Parfumherstellung zu erleben. Das Museum bietet kostenlose Führungen an, bei denen Besucher mehr über die Geheimnisse der Duftkreation erfahren und sogar die Chance haben, ihr eigenes Parfüm zu kreieren.

Zusätzlich zu den historischen Exponaten bietet das Museum interaktive Ausstellungen, die die Besucher in die Welt der Düfte eintauchen lassen. Hier können Sie lernen, wie Düfte unsere Emotionen beeinflussen und wie Parfümeure verschiedene Zutaten kombinieren, um einzigartige Düfte zu kreieren. Die Ausstellung „Die Kunst des Parfums“ gibt einen umfassenden Einblick in die Geschichte und die aktuellen Trends der Parfümerie.

Der Eintritt in das Musée du Parfum Fragonard ist kostenlos. Besucher können Tickets für spezielle Führungen und Workshops erwerben, um ein tieferes Verständnis der Parfümkunst zu erlangen.

Geschichte des Musée du Parfum Paris

Das Musée du Parfum Fragonard wurde als Teil der berühmten französischen Parfummarke Fragonard gegründet. Es erzählt die Geschichte der Parfümerie und ihrer Rolle in der französischen Geschichte. Das Museum befindet sich in einem historischen Gebäude, das einst als Parfumfabrik diente.

Die Geschichte des Parfums wird durch eine beeindruckende Sammlung von Artefakten und Dokumenten lebendig. Besucher können antike Parfumflaschen, Werbeplakate und Werkzeuge der Parfumherstellung aus verschiedenen Epochen bewundern. Die Ausstellung zeigt auch, wie sich die Parfumherstellung im Laufe der Zeit verändert hat und wie sie von verschiedenen Kulturen beeinflusst wurde.

Lage & Anfahrt:

Das Musée du Parfum Fragonard befindet sich in der Nähe des Opéra Garnier und ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Es ist ein idealer Ort für alle, die sich für die Kunst der Parfümerie interessieren und einen einzigartigen Einblick in diese faszinierende Welt gewinnen möchten.

In unmittelbarer Nähe des Museums befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Kaufhaus Galeries Lafayette und der lebhafte Boulevard Haussmann. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zum Palais Garnier, einem architektonischen Juwel und einem der berühmtesten Opernhäuser der Welt. Die Gegend ist auch reich an charmanten Cafés und Boutiquen, die zum Verweilen und Entdecken einladen.

Redakteur: Sebastian Erkens
Hey und herzlich willkommen auf Paris-Tourist!
Mein Name ist Sebastian und ich reise regelmäßig nach Paris.
Auf unserem Paris-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: